Kalligrafiekurs in Naumburg/ Saale

Der Kurs im Steinmeister Gästehaus in Naumburg war eine schöne Woche mit vielen netten Leuten, die sich in entspannter Atmosphäre und wunderschönem Wetter dem kunstvollen Schreiben von Buchstaben widmeten. An dieser Stelle noch mal vielen Dank an Dörte, die diesen Kurs ermöglichte. Wir würden das gern wiederholen und suchen jetzt nach einem passenden Termin. Deswegen lasse ich den Text für den Kurs stehen, vielleicht verirren sich ein paar Leute aus Naumburg und Umgebung hierher und interessieren sich für Kalligrafie. Ich bin übrigens gerade dabei, ein paar Sprüche rund um Naumburg zu Papier zu bringen. Die werde ich dann auch hier präsentieren. 

 

Tauchen sie ein in die Welt der Kalligrafie und erlernen sie den Umgang mit Feder und Tusche. Im schönen Naumburg (Saale), im ruhig gelegenem Steinmeister Gästehaus bietet sich ihnen in diesem Sommer die Gelegenheit, ein attraktives Hobby kennenzulernen und eine Woche lang ihre Fertigkeiten zu trainieren. Unter der erfahrenen Leitung von Hobbykalligraf Ingo Schiege aus Lübbenau/ Spreewald lernen sie Schriften wie Antiqua, Kursiv, Fraktur und Unzial kennen und schreiben. Ingo Schiege vermittelt nicht nur Schreibkenntnisse, sondern erklärt historische Zusammenhänge und den richtigen Umgang mit Farben und Formen. Ingo Schiege ist seit 30 Jahren kalligrafisch tätig, gibt Kurse und Ausstellungen (BTU Cottbus, Morris Society London, Landtag Potsdam) und versucht ständig sein Wissen zu erweitern und weiterzugeben. Eine kleine Ausstellung im Haus präsentiert einige seiner Werke, aus seiner umfangreichen Bibliothek wird er kalligrafisch interessante Bücher zeigen.

 

Der Kurs beginnt am 20. Juli 10:00 Uhr und dauert bis Freitag, den 24. Juli 16: 00 Uhr.

 

Die Teilnehmerzahl wird bei ungefähr 10 Personen liegen und Ingo Schiege betreut seine Schüler möglichst individuell. Das notwendige Material für die Teilnehmer bringt der Kursleiter mit und ist in den Kursgebühren enthalten.

Die Übernachtung im Steinmeister Gästehaus ist natürlich möglich. Das Gästehaus befindet sich mitten in den idyllischen Weinbergen im schönen Saale-Unstrut-Weingebiet. Die Kursgebühr beträgt ohne Übernachtung 120 Euro und mit Übernachtung 260 Euro (Einzelzimmeraufschlag 10 Euro).  

Anmeldung über diese Homepage oder www.steinmeister.net

 

Die Adresse

Steinmeister Gästehaus
Weinberge 1, 06618 Naumburg 

Ungefährere Ablauf

Der Kurs richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene und wie oft hat man schon die Möglichkeit sich mehrere Tage intensiv mit der Kunst des schönen Schreibens zu befassen. Neben dem reinen Üben von Buchstaben will ich auch etwas über die Geschichte der Schrift erzählen, wie man am besten einen Text zu Papier bringt und welche Farben und Formen man effektiv verwendet.

Schriftkurse gebe ich seit 15 Jahren, sei es für die Volkshochschule, in Frauenzentren oder Galerien. Aktuell betreue ich mehrere angehende Kalligrafen in einem Kurs in Cottbus. 

 

Beginnen möchte ich mit der Antiqua-Schrift, sie ist vielfältig einsetzbar und bietet mehrere Variationen bei der Schriftgestaltung. Der Charakter der Schrift ist modern und offen. Hier eine Vorlage für die Kleinbuchstaben.  

Als zweite Schrift bietet sich die sogenannte humanistische Kursiv an, sie ist die "schräge" Schwester der Antiqua und empfiehlt sich bei etwas schwunghafteren Texten. Die Schrift ist sehr variabel einsetzbar und macht immer eine gute Figur. In dem gewählten Beispiel kommt der Farbverlauf sehr schön zur Geltung.

Als dritte Schrift empfiehlt sich die Fraktur, von dieser wunderschönen Schriftfamilie gibt es hunderte Varianten. Dank politischem Mißbrauch ist die Fraktur heute leider nur beschränkt einsetzbar, aber für verschiedene Texte ist sie immer noch unschlagbar.

Das Frühstück ist im Preis inbegriffen, für die weiteren Mahlzeiten gibt es eine Gästeküche. Am Abend kann man sich dann gemütlich am Grill treffen und ich erzähle gern ein paar Anekdoten aus meinem kalligrafischen Schaffen. Natürlich darf man sich auch über andere Themen austauschen.

 

Ich freue mich auf eine anregende Woche.........